Rückblick Frühlingsball des Sports 2008
.

Am Sonnabend, dem 15.03.2008 richtete die Berliner Turnerschaft den Frühlingsball des Sports 2008 im Palais am Funkturm aus. Hier gibt es einige Bilder.

Der Vorsitzende Karl-Heinz Haby eröffnete den Ball vor ca. 1300 Gästen und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den Partnerverbänden, dem Berliner Turnerbund e.V., dem Landestanzsportverband Berlin e.V. und dem Betriebssportverband Berlin-Brandenburg e.V..

Einzigartig war wieder die Tanzbegeisterung der Gäste, die die Tanzfläche innerhalb von nur wenigen Sekunden füllten. Großen Anteil hatten daran die hervorragende Reinhard Stockmann Band und die Band Petticoat Berlin, die die Gäste bis 3:00 Uhr mit Ihren abwechslungsreichen Musikdarbietungen erfreuten.

Für die Unermüdlichen spielten in der Ehrenhalle das Duo Tandem und DJ Gentle Mad sogar bis um 4:00 Uhr.

Im Showteil zeigten die BT-Sweetdevils ihre Jazzdance-Vorführung. Sie wurden gefolgt von zwei Paaren des Tanzsportverbandes, die den Kontrast zwischen Standard und Latein in Perfektion demonstrierten. Abschließend verführte die Showturngruppe des BTB „Die Elefanten“ das Publikum in das mystische „Berlin bei Nacht“.

Wir freuen uns darauf im nächsten Jahr wieder so viele Gäste zum Frühlingsball des Sports 2009 begrüßen zu können.

[zurück]