Astoria-Sommerfahrt 2010
23.08.2010

Vom 31.7.-9.8. fand die traditionelle Sommerfahrt von Astoria statt. Für 10 Tage führte es die Teilnehmer unserer Ruderabteilung nach Westmasuren. Technischer Höhepunkt der Fahrt, auf der über 215 km errudert wurden, war die "Schleusung" im Eisenbahnwagen über fünf Schiefe Ebenen auf dem Oberländischen Kanal zwischen Osterode und Elbing - einmalig auf der Welt.

Im Sommer 2011 soll es nach Südschweden gehen.

Thomas Habbe

[zurück]