AKTUELLES / NEUSTE INFOS
KW 22

"Sportbetrieb"

Liebe BTler_Innen,

wie ihr wisst, ist in Berlin seit Freitag, den 15. Mai 2020 Sport unter freiem Himmel unter Einhaltung strikter Abstands- und Hygieneregeln wieder erlaubt. Dies ist jedoch nur auf öffentlichen Sportanlagen - nicht in Parks! - erlaubt. Die Nutzungszeiten müssen - wie im normalen Vergabeverfahren - auch beantragt werden. Dies betrifft auch die Nutzung evtl. vorhandener - normalerweise ungenutzter - Freiflächen auf den Sportplätzen. Hier verfahren die einzelnen Sportämter innerhalb Berlins aber in der Genehmigung unterschiedlich. Inwiefern Hallensportarten ggf. auf Sportplätzen Berücksichtigung finden, wird über unsere Bezirksbeauftragten erfragt.

Da unsere Bezirksbeauftragten bereits mit den zuständigen Sportämtern in Kontakt stehen und Zustimmungen über die jeweiligen Ämter erfolgen müssen, bedeutet dies für uns, dass wir uns weiter in Geduld üben müssen!

Unter dem §7 der Verordnung SARS-CoV-2-EindmaßnV könnt ihr nochmals alles nachlesen und weitere Updates zu "Corona" und der Rückkehr zum vereinsbasierten Sporttreiben findet ihr weiterhin auf den Seiten des BTFB, DOSB, DTB sowie des LSB!

Informationen zum zeitlichen Wiedereinstieg erhaltet ihr über Eure Fachbereichs- und Abteilungsleiter_Innen bzw. Trainer_Innen und den Leitfaden für den Outdoor-Trainingsbetrieb könnt ihr euch hier herunterladen.

In froher Erwartung - Euer Team der BT


Die BT-Geschäftsstelle ist wieder erreichbar!
18.05.2020

Montags und mittwochs von 9.00 - 13.00 Uhr

(Donnerstags noch bis auf weiteres geschlossen)

Bitte haltet euch weiterhin an alle Vorschriften gemäß Verordnung des Berliner Senats und, wenn nicht zwingend notwendig, vermeidet noch das persönliche Aufsuchen unserer Geschäftsstelle, in dem ihr uns unter +49 (30) 665 19 92 anruft oder, wie bisher, eine Mail an info@berlinerturnerschaft.de schreibt. Wir sind gerne behilflich!

Vielen Dank!

Euer BT-Geschäftsstellen-Team

BT-Veranstaltungen

"Delegiertenversammlung und BT-Sport-Show 2020"

Liebe BTler/-innen,

aufgrund der aktuell unklaren Situation im Rahmen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Planungsunsicherheit, konnte neben dem Wedding-Cup, der im April hätte stattfinden sollen, auch für unsere Delegiertenversammlung noch keinen neuen Termin gefunden werden. Der Vorstand wird darüber befinden, sobald es die Lage zu lässt und wir sicher sagen können, dass die Versammlung auch wirklich stattfinden kann.
Zu einer Verschiebung der BT Sport-Show, die nach dem aktuellen Stand der Dinge theoretisch im November stattfinden könnte, haben wir uns trotzdem entschieden, weil die Sportgruppen nicht mehr die gewünschte Vorbereitungszeit für ihre Darbietungen hätten. Wir werden schauen, dass wir die BT Sport-Show nachholen.

Bis dahin bleibt alle gesund!

Mit den besten Grüßen der Vorstand


Mitteilungsblatt Ausgabe 2020-03
.

Liebe BTler/-innen,

das 3. Mitteilungsblatt von 2020 ist fertig und kann ab sofort als PDF (4.2 MB) herunterladen werden. Solltet Ihr die Ausgabe in Papierform wünschen, kontaktiert uns bitte unter info@berlinerturnerschaft.de und vereinbart einen Termin mit uns.

Lieben Dank!

"Nächste Online-Sprechstunde - Donnerstag, 28. Mai 2020 um 20.30 Uhr"

Report zur 4. ZOOM-Meeting „BTrifft“ vom 14. Mai 2020:

Hauptthema unserer 4. Online-Mitglieder-Sprechstunde „BTrifft“ war die anstehende Öffnung der Berliner Sportplätze, die für den Folgetag angesetzt war. Neben den nun schon seit einiger Zeit bekannten Abstands- und Hygienegeboten sowie der Gruppengröße (7 TN + 1 Trainer*in) sind unsere Bezirksvertreter für die Beantragung der Sportplätze für Euch da und über sie werden wir auch weitere Informationen, wenn sie uns zugehen, verteilen. Außerdem kann der Oudoor-Leitfaden zum Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben eine kleine Hilfe für die Trainer vor Ort sein.

Wie Ihr alle, warten auch wir nun  gespannt auf die noch anstehenden Beschlüsse mit den dazu gehörenden Rahmenbedingungen zur Wieder-Öffnung der Sporthallen. Wir werden Euch rechtzeitig informieren. Nutzt aber bitte - und folgt uns weiterhin - neben der BT Homepage auch über Instagram und das online-Programm von          „DIE TURNHALLE“. Da findet Ihr in diesen Zeiten sicher auch die eine oder andere schöne Ablenkung.

Über folgenden Link gelangt ihr zur nächsten Online-Sprechstunde "BTrifft" am 28. Mai 2020 um 20.30 Uhr:

                  ZOOM-MEETING

Es grüßt Euch mit den besten Wünschen für weiterhin gute Gesundheit,

Euer Team der BT

 


"Insta Live Marathon vom 23.05.2020"

Liebe BTler_Innen,

vielen Dank an Alle von Euch, die Samstag mit uns beim Online-Fitness-Marathon geschwitzt und trainiert haben sowie für Eure Zeit und Euer liebes Feedback!

Unter dem Motto "10 Stunden - 10 Trainer - 1 Verein" hat das Team von "DIE TURNHALLE" 600 Minuten Fitness-Spaß am Stück geboten.

So was machen wir definitiv noch mal!

Euer Team der BT


                 "Live Zoom - Die BT bleibt fit"

......und für ALLE Mitglieder der BT weiter online aktiv.

Bei Interesse, meldet euch bitte per Mail bei Bianca b.weber@berlinerturnerschaft.de und teilt es bei Facebook, Instagram u. ä. 


Termine
.

Reservierung BT-Bus


BT-Kalender 2020



Ehrung 2019
25.01.2019

vl. Rita Stolle und Marianne Kersten, Ehrung mit der 30er DOSB-Ehrengabe

Ehrengabe als ganz besondere Anerkennung für eine ganz besondere Leistung.

Am 25. Januar 2019 wurden 97 Sportabzeichenerwerber/-innen von der Vizepräsidentin für Sportentwicklung, Breiten- und Freizeitsport dem Ehrenpräsident des Landessportbundes Berlin ausgezeichnet, die zum 25., 30., 35., 40., 45., 50., 55., 60 und 65. Male die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfolgreich abgelegt haben.

Auch zählten 3 Damen der BT darunter. Wir gratulieren hiermit recht herzlich zu dieser Auszeichnung!

Ehrung 2018
19.02.2018

vl. Ina Tetzner und Carla Kuhn, nominiert bei den BTFB Awards 2018

BTFB Awards 2018

2018 fanden in der Max-Schmeling-Halle die BTFB-Awards" statt. Die Berliner Turnerschaft freute sich über zwei Nominierungen. Nominiert waren für den "Vera-Ciszak-Preis" Ina Tetzner und für den "Sport Award" in der Kategorie "Frauen" Carla Kuhn aus dem Bereich Rhönrad. Auch wenn die Preisträger in diesem Jahr letzlich aus anderen Vereinen kamen, freuen wir uns über die Würdigung des enormen Engagements und betrachten die Nominierungen als zusätzlichen Ansporn und Motivation für die Zukunft.

Im Anschluss an die Preisverleihung fand der Abend in einer feierlichen Atmosphäre seinen Ausklang. Für diesen gelungenen Abend gilt allen Nominierten, Laudatoren und Gästen ein herzliches Dankeschön.

Link zur Veranstaltung vom BTFB: www.btfb.de/medien_details/article/btfb_awards_2018.html

hauptstadtsport.tv
.

Klickt euch rein!

http://hauptstadtsport.tv/


Weitere Artikel siehe Berichte.