Tag der offenen Tür
13.01.2019

Am Sonntag, den 13. Januar 2019, findet von 12:00 - 18:00 Uhr "Tag der offenen Tür" statt.

DIE TURNHALLE bietet Sport für die ganze Familie. Von der Schwangerschaftsgymnastik, über Kinder-Capoeira und Crosstraining bis hin zum Best Ager, findet ihr bei uns alles.

Es sind alle Mitglieder der gesamten Berliner Turnerschaft herzlich eingeladen. Wir werden unseren neuen Trainingsplan mit kurzen Workouts vorstellen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Also, packt die Turnschuhe ein und fahrt

am Sonntag, den 13.01.2019 in

DIE TURNHALLE,

Ohlauer Straße 24 in 10999 Berlin-Kreuzberg.

Bringt auch eure Freunde, Familie, Nachbarn, Kollegen und wen ihr noch so kennt mit, denn irgendwen kennt man immer, der/die wieder mit Sport beginnen möchte. Bei Abschluss eines Vertrages am 13.01.2019 fällt die einmalige Aufnahmegebühr weg. Für Getränke und einen kleinen Snack zwischendurch wird natürlich gesorgt.

Wir freuen uns auf euch und bitte vergißt die Turnschuhe nicht!

Euer Team von -DIE TURNHALLE-

Neues Sportangebot
01.08.2018

A C H T U N G!!! Wir suchen ...

… zur Unterstützung im Sportbereich

- Übungsleiter/-innen

- Trainer/-innen

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann einfach HIER weiterlesen!


Mitteilungsblatt Ausgabe 2018-06
.

Der Druckauftrag für das 9. und letzte MB für dieses Jahr ist erteilt und kann hier schon mal in PDF-Format (4.9 MB) heruntergeladen werden.

Voraussichtlich ab Mittwoch, den 12.12.2018 liegt es dann in Papierform in unserer Geschäftsstelle (Buschkrugalle 163, 12359 Berlin) zur Abholung für alle bereit.

 


Bitte beachten!

Für Zahlung ohne Lastschrifteinzug fällt ein Aufschlag von € 3,-/Quartal an!

In einigen Abteilungen wird zusätzlich ein Abteilungs-Sonderbeitrag erhoben.

Ermäßigter Beitrag ab 18 Jahre nur mit Nachweis für Schüler, Auszubildende, Studenten bis 27 Jahre; Arbeitslose und auf Antrag sonstige Bedürftige.

Hier findet ihr die aktuellen Grundbeiträge.


BT gewinnt Ausschreibung um das Turnzentrum am Vorarlberger Damm
30.05.2018

v.l. Norbert Nest, Martin Hartmann (Vizepräsident des BTFB), Jens Richter

Am 07.05.2018 hat der BTFB-Präsidialrat entschieden den Betrieb des Turnzentrums ab dem 20. August 2018, an den Wochentagen von Montag bis Freitag, an die Berliner Turnerschaft Korp. e.V. zu übergeben.

Diese erfreuliche Nachricht ereilte uns zwei Tage später und bietet unserem Verein jetzt viele Möglichkeiten:

Wir können den Turnsport jetzt neu struktieren und strategisch aufbauen. Ziel ist es, gerade junge Sportler/Innen an den Wettkampfsport bzw. an den Leistungssport heranzuführen. Langfristig wollen wir in die Regional- bis hin zur Bundesliga vorstoßen.

Nachdem am 30.05.2018 der Pachtvertrag offiziell unterschrieben wurde, können wir nun mit der detaillierten Planung beginnen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Vertrages ist die Gründung und der Betrieb einer Turntalentschule (TTS). Dort können Kinder aus allen Berliner Sportvereinen bis zum Alter von 9 Jahren teilnehmen. Sie müssen dafür nicht ihren Stammverein wechseln und auch nicht für unseren Verein an den Wettkampfstart gehen. Quasi eine sogenannte "Berlin-Auswahl", die das Ziel hat, Kinder an den Leistungskader heranzuführen.

Die BT freut sich in den kommenden Jahren auf eine gute Zusammenarbeit mit dem BTFB.


Ehrung 2018
19.02.2018

vl. Ina Tetzner und Carla Kuhn, nominiert bei den BTFB Awards 2018

BTFB Awards 2018

2018 fanden in der Max-Schmeling-Halle die BTFB-Awards" statt. Die Berliner Turnerschaft freute sich über zwei Nominierungen. Nominiert waren für den "Vera-Ciszak-Preis" Ina Tetzner und für den "Sport Award" in der Kategorie "Frauen" Carla Kuhn aus dem Bereich Rhönrad. Auch wenn die Preisträger in diesem Jahr letzlich aus anderen Vereinen kamen, freuen wir uns über die Würdigung des enormen Engagements und betrachten die Nominierungen als zusätzlichen Ansporn und Motivation für die Zukunft.

Im Anschluss an die Preisverleihung fand der Abend in einer feierlichen Atmosphäre seinen Ausklang. Für diesen gelungenen Abend gilt allen Nominierten, Laudatoren und Gästen ein herzliches Dankeschön.

Link zur Veranstaltung vom BTFB: www.btfb.de/medien_details/article/btfb_awards_2018.html

Ehrung 2017
26.01.2017

"Newcomerin 2017" Vanessa Engel

BTFB Awards 2017

In einem stilvollen Ambiente wurde beim neu gestalteten SPORT AWARDS die sportliche Leistung der BTB-Sportler in verschiedenen Kategorien geehrt und herausgestellt.  

In der Kategorie Junior wurde Timon Lützow, unser Faustball U21 Europameister, mit einer Urkunde geehrt und ausgezeichnet.

In der Kategorie 14-20 Jahre wurde Lara Tetzner aus der Tanz, Show und Bewegungsabteilung und dem Klein-/Kinderturnen mit einer Urkunde geehrt und ausgezeichnet.

Erfreulich war die  Nominierung der Kategorie 21-27 Jahre. Unsere Vanessa Engel aus der Tanz, Show und Bewegungsabteilung wurde nicht nur mit einer Urkunde geehrt und ausgezeichnet, sondern gewann auch den Award der Newcomer 2017.

Wir gratulieren allen noch mal zu Ihren hervorragenden Leistungen und ihrem Engagement und wünschen ihnen alles Gute auf ihren weiteren Sportlichen Weg in unserem Verein.

hauptstadtsport.tv
.

Klickt euch rein!

http://hauptstadtsport.tv/


Weitere Artikel siehe Berichte.